Wünsche erfüllen - Ziele erreichen!

Wünsche erfüllen - Ziele erreichen!

Erfolg einfach gemacht!

Das Gesetz der Anziehung und seine Wirkung! Ein Gesetz, ein Naturgesetz, dass das Leben so einfach macht, wenn man es nur richtig für sich nutzt. Erfahre in diesem Blog über die Wirkungsweise des wohl einfachsten Gesetzes der Natur.

Vollautomatisch Geld verdienen im Internet!!!

Wünsche erfüllen - Ziele erreiPosted by Timo Thu, February 25, 2016 15:52:16

Ein Traum wird wahr…

Die Sonne scheint, die Wellen rauschen, eine leichte Brise streift Deine Haut. Du liegst gemütlich in Deinem Liegestuhl und lässt es Dir gut gehen. Neben Dir steht ein Cocktail mit Schirmchen und etwas frisches Obst in einer Schale. Du schaust Dich um und Du musst schmunzeln, vor einem Jahr hättest Du Dir das noch nicht träumen lassen. Da warst Du noch am „Ackern wie ein Doofen“! Und am Ende des Geldes war immer noch reichlich Monat übrig. Hättest Du das alles bloß schon eher gewusst. Dann wärst Du schon längst in die Sonne abgehauen und hättest es Dir so gut gehen lassen, wie Du es jetzt machst. Es ist einfach nur genial. Leben, als hätte man jeden Tag Urlaub. Und Du arbeitest ja trotzdem, so irgendwie zumindest. Also, Du hast wenigstens alles soweit eingerichtet und erstellt und Du hattest ja auch eine Idee dazu. So ein bischen hast Du dann doch mitgearbeitet. Und jetzt – ja, jetzt läuft alles von alleine. Hin und wieder mal schauen, ob noch alles seine Richtigkeit hat. Vielleicht ein paar Korrekturen vornehmen und das war es schon. Dann kann man sich wieder der Sonne widmen oder ein paar Freizeitbeschäftigungen nachgehen…

Klingt gut, oder?



Willst Du das auch? Willst Du auch Leben, als hättest Du jeden Tag Urlaub? Oder möchtest Du zumindest die Möglichkeit haben es zu tun, wenn Du es wolltest? Oder einfach die Gelegenheiten besser nutzen zu können. Urlaub buchen zu können, wenn es günstiger ist und nicht daran gebunden zu sein Urlaub zu bekommen und dann die teureren Preise zahlen zu müssen?

Vielleicht auch einfach zu verlängern, weil es einem so gut gefällt? Und nicht wieder am nächsten Tag direkt arbeiten zu müssen? Von Zuhause aus arbeiten zu können, oder aus dem Café, am Strand, im Schwimmbad…gefällt Dir die Vorstellung?

Also ich persönlich finde es einfach nur gigantisch dort zu arbeiten, wo ich möchte und wann ich den meisten Elan habe. Dann arbeiten zu können, wenn die Ideen nur so sprudeln und die Laune am Besten ist. Vor allem auch mal etwas länger im Bett zu bleiben und den Wecker, Wecker sein lassen. Und weißt Du, was das schönste ist?

Das funktioniert sogar. Ja, das alles ist möglich.

Internet sei Dank.

Alles, was oben beschrieben ist, geht tatsächlich!

Du musst nur anfangen!

Am besten jetzt gleich…



Vorbereitung

Bevor Du jedoch die Sonnenseiten des Lebens in vollen Zügen genießen kannst, steht Dir etwas Arbeit bevor. Ich bin allerdings davon überzeugt, dass Du das mit links erledigen kannst. Vor allem, wenn als Belohnung das oben beschriebene Leben dabei herausspringt, oder?

Also,

Thema – Geld verdienen im Internet.

Das ist ja auch bekannt wie ein bunter Hund. Abgedroschen, durchgekaut und immer wieder mit neuen Geschichten verziert rausgebracht. Grundsätzlich stimmt das soweit. Ist ziemlich oft thematisiert. Geld verdienen im Internet – wenn man seinen Laptop dabei hat oder ein Smartphone sein eigen nennt, kann man von überall mit Hilfe des Internets sein Geld verdienen. Hier geht es aber nicht einfach nur um das Geld verdienen im Internet sondern hier geht es um das Geld verdienen im Internet - VOLLAUTOMATISCH! Was soviel heißen soll wie, nicht ständig aufs Handy gucken müssen, nicht immer den Laptop dabei haben müssen, nicht immer auf Mails antworten zu müssen, nicht ewig den Geldeingang prüfen zu müssen um irgendwelche Dateien per Mail zu versenden. NEIN!!! Hier geht es um das Geld verdienen im Internet – OHNE irgendetwas machen zu müssen!!!

Ist das gut? Oder ist das sogar SEHR GUT? Oder ist das FANTASTISCH???!!!

Na, das meine ich ja auch mal…:-D

Sollen wir mal anfangen? Wird Zeit, oder? Du bist wahrscheinlich schon gespannt wie ein Flitzebogen, wie Du es anstellen sollst, damit Du ein Leben wie im Dauerurlaub führen kannst.

Wenn Du schon im Internet unterwegs bist, Blog, Homepage, Social Media, dann ist es für Dich wesentlich einfacher. Zum einen Dich zurecht zu finden, zum Anderen einen klasse Start hinzulegen.

Du brauchst einen PC / Laptop und eine funktionierende Internetverbindung. Das ist erstmal alles. Vielleicht machst Du Dir auch schon einmal Gedanken darüber, wie Du im Internet Geld verdienen möchtest. Also, ob Du ein eigenes Produkt hast, welches Du vermarkten möchtest oder ob Du Produkte von anderen Anbietern bewerben möchtest und dadurch Provision verdienst. Kannst Du Dir schon einmal im Hinterkopf überlegen.




Du wirst eine Homepage oder einen Blog benötigen, wo Du Inhalte einfügen kannst. Vielleicht hast Du Dich damit schon einmal beschäftigt, ansonsten erhältst Du etwas weiter hinten im Buch dazu weitere Informationen. Auch wirst Du Partner benötigen, die für Dich die Zahlungsabwicklung vornehmen und überwachen und auch den Mailingverkehr steuern. Auch dazu gibt es weitere Informationen hier im Buch.

Du bemerkst, es ist schon das ein oder andere zu erledigen, bevor Du Dich in die Sonne begibst. ;-)

Ok… Als nächstes gibt es etwas Denkarbeit.

Ich wäre nicht ich, also Timo Röben, wenn ich nicht von Dir erwarten würde Deine Gedanken auf Dein Ziel vorzubereiten, welches Du gerne erreichen möchtest. Dazu gehen wir zum nächsten Kapitel über.

Zielvereinbarung

Genau!!! Die Zielvereinbarung!!!

Unumgänglich!

Ich meine, ok, Du hast ein gewisses Ziel vor Augen! Den Strand, die Sonne und das Meer! Vielleicht auch noch die Cocktails und das Obst!

Ist das alles? Oder braucht man noch mehr zum Leben?

Haus oder Wohnung? Gekauft oder gemietet?

Auto? Brauchst Du das?

Goggomobil oder S-Klasse? Was schwebt Dir da so vor?

Kleidung?

Trödelmarkt oder Designerware?

Noch was? Nein? Oder vielleicht doch?


Ok, ich gebe Dir Hilfestellung!

Ich habe ja nicht umsonst Bücher zu dem Thema Wunscherfüllung und Zielerreichung geschrieben!

Folgend erhältst Du einen Auszug aus meinem Ebook:

„Du KANNST, wenn Du auch WILLST! – Nutze Deine innere Kraft! – Nutze die Macht Deiner Gedanken!“

Arbeite ihn gut durch! Dann hast Du das Thema Zielvereinbarung abgehandelt! ;-)

Geht los:



Möchtest Du weiterlesen?

Dann klick jetzt auf den folgenden Link und hole Dir das kostenlose Ebook "Vollautomatisch Geld verdienen im Internet! So geht´s!" von Timo Röben

Klicke jetzt HIER



  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post8

Ich kann nicht…

Wünsche erfüllen - Ziele erreiPosted by Timo Tue, February 23, 2016 10:21:03
Auszug aus dem Ebook:

„Du KANNST, wenn Du auch WILLST!!! Nutze Deine innere Kraft! – Nutze die Macht Deiner Gedanken!“ von Timo Röben

ISBN: 978-3-7375-2713-2

Ebook herunterladen und weiterlesen:

Hier klicken!!!

Ich kann nicht…

Dies ist wohl die beliebteste Aussage, wenn es darum geht uns vor irgendetwas zu drücken oder zu faul sind über etwas nachzudenken. Ich kann nicht…

Falsch! Du WILLST nicht! Diese Aussage trifft eher zu.

Bereits im Kindesalter lernen wir, dass wir uns vor etwas drücken können, wenn wir sagen „Ich kann das nicht! Mama binde Du mir die Schuhe zu, ich kann das nicht!“ Um nur ein Beispiel zu nennen. Die meisten Kinder kommen damit durch, zumindest eine gewisse Zeit lang. Obwohl sie schon lange eine Schlaufe binden können, behaupten Sie zumindest, sie können es nicht. Erst, wenn wir Eltern dann standhaft bleiben und von unseren Kindern erwarten, dass sie sich selbst die Schuhe zubinden, klappt es plötzlich wunderbar. Nanu? Ich dachte Du kannst das nicht? Doch, ich hatte nur keine Lust! Ach so…keine Lust, na denn!


Oder beim Essen, das Schnitzel klein zu schneiden. „Papa!!! Kannst Du mir das Fleisch klein schneiden? Ich kann das nicht!!! Das ist so schwer!!!“ Na klar. Unser Kind kann das nicht…es hat nur keine Lust, weil es ja viel bequemer ist, sich das Fleisch kleinschneiden zu lassen als es selbst zu schneiden. So geht es weiter mit Socken anziehen, Hose anziehen, Reißverschluss zuziehen, Stiefel anziehen, Schal umbinden, Jacke zumachen, Haare bürsten, den Hausaufgaben!!! Ganz beliebtes Thema…die Hausaufgaben. „Mama, ich brauche Hilfe, ich kann das nicht!!! Die Aufgaben sind so schwer!“ „Habt Ihr doch in der Schule gehabt?“ „Nein, die Lehrerin hat das falsch erklärt, ich kann das nicht! Mach Du das bitte!“ Ist klar…die Lehrerin hat es falsch erklärt… Sicherlich kommt es mal vor, dass etwas nicht verstanden wurde, sind es dann aber Aufgaben, die einen Tag vorher noch wunderbar funktioniert haben und auch schnell gelöst wurden, kommt man natürlich ins grübeln. Setzt man sich dann noch mit dem Kind hin und geht die Aufgaben durch, hat das Kind gewonnen! Ich kann nicht…hat wieder funktioniert. So kommt ein „Ich kann nicht“ zum nächsten. Immer mehr Situationen werden durch „Ich kann nicht“ gelöst, was heißen soll, nicht durch das Kind selbst, sondern die Arbeit wurde ihm abgenommen. Fataler Fehler!

Was passiert nämlich, wenn unser Kind „Ich kann nicht“ gelernt hat? Anfangs noch aus Faulheit…

Mit zunehmender Nutzung der Aussage „Ich kann nicht“ kann es hinterher tatsächlich nicht!

Dieser Glaube, der zuerst nur dazu diente, sich die Arbeit vom Laib zu halten, wird zum Glaubensmuster. Er verankert sich im Unterbewusstsein als wahre Begebenheit und wird fortan dafür sorgen, dass wir tatsächlich nicht können.


Was ist das Unterbewusstsein?

Im Gegensatz zum Bewusstsein, dass wir nutzen, wenn wir etwas aufmerksam verfolgen oder tun, handelt das Unterbewusstsein bei den Dingen, wo wir gar nicht drüber nachdenken und sie trotzdem tun. Atmen zum Beispiel, Laufen, nach etwas greifen oder Fahrrad und Auto fahren. Wir verfolgen zwar den Verkehr, sind konzentriert, achten auf Verkehrsschilder und Mitteilnehmer des Straßenverkehrs. Das reine Fahren jedoch, wird aus dem Unterbewusstsein gesteuert. Wir können unser Fahrrad oder unser Auto fahren und bedienen, ohne darüber nachzudenken, was wir gerade wie machen. Wir haben etwas so oft getan, dass es uns in Fleisch und Blut übergegangen ist. Die Abläufe haben sich automatisiert. Essen kochen, Kuchen backen, Wäsche waschen, Zähne putzen, Haare kämmen, Handys bedienen, PC´s benutzen, telefonieren, simsen, arbeiten…alles Abläufe, die sich in unser Unterbewusstsein eingeprägt haben. Wir können diese Programme also automatisch ablaufen lassen. Wir denken nicht mehr darüber nach.

Und genauso, wie wir diese Programme abspeichern können, gibt es Programme wie, „Ich kann nicht“, „das gelingt mir sowieso nicht“, „Ich bin nicht schlau genug“, „ das wird nie was“, „warum soll gerade ich das können“, „ich habe noch nie Erfolg gehabt“, „Klar, das mir das passiert ist“, „das passiert mir immer wieder“, „ich bin einfach zu doof“, „ich habe sowieso nie Glück“, „die anderen sind einfach besser als ich“, „gegen die habe ich gar keine Chance“, „die gewinnen immer“ und so weiter und so weiter…

Kommt Dir das gerade etwas bekannt vor? Ist da eine Aussage dabei, oder auch zwei, die Du von Dir selber kennst? Ja?

Ich wette sogar darum, dass es so ist!!!

Was hat das jetzt genau mit Dir zu tun? Nun, ich habe gerade darüber geschrieben, dass gewisse Aussagen, oft genug wiederholt, zum Glaubensmuster werden. Und ich habe auch geschrieben, dass das Unterbewusstsein diese Glaubensmuster befolgt und ausführt. Also alles daran setzt, dass Deine Glaubensmuster auch verwirklicht werden. Ich kann Glaubensmuster auch durch Überzeugungen ersetzen. Bist Du davon überzeugt, dass Du etwas nicht kannst, dann kannst Du es tatsächlich nicht! Bist du davon überzeugt, dass Du für etwas zu dumm bist, dann bist Du es wirklich! Bist Du davon überzeugt, dass die Anderen besser sind als Du, dann ist auch das genau so! Dein Unterbewusstsein enttäuscht Dich nicht und gibt sich die allergrößte Mühe, Deine Überzeugungen umzusetzen und als Wahr erscheinen zu lassen. Das Unterbewusstsein kennt Wege, an die wir noch nicht einmal in unseren kühnsten Vorstellungen zu glauben wagen. Faszinierend!!! Oder?

Es geht noch weiter…unser gesamtes Leben ist danach ausgerichtet. Unsere täglichen Erlebnisse und Erfahrungen. Alles, was uns jeden Tag aufs Neue begegnet, ist ein Ergebnis unserer Glaubensmuster.

Du hast bestimmt schon die Erfahrung gemacht, dass Du zu einem Termin fahren wolltest, etwas später losgefahren bist, trotzdem noch pünktlich gewesen wärst, Dir dann aber mehrfach gedacht oder auch gesagt hast, „Mist, ich komme zu spät! Ich komme zu spät.“ Und just kommt nach der nächsten Abbiegung ein Müllwagen zum Vorschein, den Du nicht überholen kannst. Oder ein Bus hält etwas länger an der Haltestelle oder die Eisenbahnschranken sind geschlossen. Und Du kommst, genau nach Deinem Glauben, zu spät!


Bist Du morgens einmal aufgewacht, völlig gerädert, hast Dir beim Aufstehen den Fuß gestoßen, auf dem Weg ins Badezimmer den Türrahmen mit der Schulter gerammt und dachtest Dir - Was für ein miserabler Tag!

Und Situation um Situation ging es den ganzen Tag so weiter…Beim Frühstück den Kaffeebecher umgestoßen, auf dem Weg zur Arbeit die Kleidung beschmutzt, auf der Arbeit Briefe verkehrt zugeordnet oder Kunden falsch bedient, auf dem Rückweg mit dem Auto mehrmals einen Bordstein gerammt, Zuhause das Essen zerkocht und beim zu Bett gehen noch einmal den Zeh gestoßen. Ein rundum verkorkster Tag!

Ist das genial?!! Du denkst morgens etwas und prompt wird es Dir zuteil! Schneller als jedes Versandhaus! Und so einfach. Dein Unterbewusstsein hat Dir gehorcht und hat Dir einen miserablen Tag beschert!

Wo dran liegt das? Was passiert da bzw. wer oder was wirkt hier?

Nun, ich möchte nicht auf wissenschaftliche Untersuchungen eingehen oder diese hier erläutern. Das würde den Umfang dieses Buches erheblich sprengen. Dieses Buch soll ein Handbuch sein, welches Hilfestellung gibt, Deine Ziele und Wünsche zu erreichen, also ein lösungsorientiertes Handbuch. Ich beschränke mich somit auf das wesentliche an Hintergrundwissen und zeige Dir lieber Wege und Möglichkeiten, wie Du in die Richtung kommst, in die Du möchtest!

Soviel jedoch sei gesagt: Es handelt sich dabei um das Gesetz der Anziehung!

Ebook herunterladen und weiterlesen:

Hier klicken!!!

  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post7

Hypnose als direkter Zugang zum Unterbewusstsein (Fortsetzung)

HypnosePosted by Timo Fri, February 12, 2016 10:58:34

Oder Hypnose als Abkürzung

Jetzt habe ich im letzten Blog so über die Hindernisse in Bezug auf die Programmierung des Unterbewusstseins durch Affirmationen und positivem Denken geschrieben, dass ich gar nicht mehr das eigentliche Thema behandelt habe.

Tschuldigung.

Ich möchte Dies dann jetzt nachholen.

Solange wir uns im Wachzustand befinden, denken wir. Wir denken und bewerten. Wenn uns etwas erzählt wird, überprüfen wir – normalerweise – ob das, was uns erzählt wird wohl stimmen könnte oder einfach plausibel, logisch klingt. Wenn dem so ist, prima, dann glauben wir das und nehmen das gesagte als „wahr“ auf. Sollten wir der Meinung sein, das Erzählte stimmt nicht, dann wehren wir uns mit dem Kopf, dieses zu glauben bzw. als „wahr“ aufzunehmen.

Genauso funktioniert unser Verstand aber auch bei den Affirmationen…

Nehmen wir mal an, Du hast Dich dazu entschlossen, die Affirmationen in Bezug auf Reichtum zu nutzen, und dies in Deinem Unterbewusstsein zu verankern. Dies dürfte dann ungefähr folgendermaßen ablaufen:

Du suchst Dir ein ruhiges Fleckchen, machst es Dir bequem und sprichst zu Dir selbst: z. B. „Ich bin reich, ich bin reich, ich bin reich… und so weiter. Du bist also völlig entspannt und sagst zu Dir in einer andauernden Schleife: ich bin reich, ich bin reich, ich bin reich…

Jetzt nehmen wir mal an, Du wohnst in einer kleinen Mietwohnung, der Kühlschrank beinhaltet gerade noch so ein halbvolles Marmeladenglas und einen Liter Milch, dann ist Ebbe, Toilettenpapier wäre auch mal wieder schön und Du hast gerade ´ne Rauchpause eingelegt, weil in der Kasse genauso Ebbe ist wie im Kühlschrank.

Du liegst also bequem in Deinem Sessel oder auf Deiner Couch und sprichst Dir die Affirmationen: Ich bin reich, ich bin reich, ich bin reich… Was sagt Dir denn Dein Verstand eigentlich bei der ganzen Aktion?

SAG MAL HAST DU EIGENTLICH NEN VOGEL!?!? WO BITTESCHÖN BIST DU REICH!?!?

UUUUPS…

Deine Antwort ist natürlich logisch: „Mensch ich affirmiere mir das doch, ich will doch reich werden…“

Botschaft ans Unterbewusstsein: Ich bin arm!

Na, das hat ja schon mal gut funktioniert.

Die Abkürzung zum Unterbewusstsein ist die Hypnose!

Warum ist das so?

Der hypnotische Zustand ist ein traumähnlicher Zustand, nur länger. Dein Wachbewusstsein, also Dein bewusster Verstand ist abgelenkt. Bekommt zwar in den meisten Fällen mit, was da gerade abläuft, kann aber nicht eingreifen (NUR BEI THEMEN, DIE DEINER MORAL UND DEINEN PRINZIPIEN ENTSPRECHEN!!!) NICHTS GEHT GEGEN DEINEN WILLEN!

Das musste ich jetzt eben erwähnen!

Auf gut Deutsch, Dein bewusster Verstand ist ausgeschaltet. Die Neuprogrammierung des Unterbewusstseins mit Deinen gewünschten Themen kann erfolgen. Da Du Dich selber schlecht programmieren kannst, weil Dein bewusster Verstand ja gerade nicht anwesend ist, benötigst Du Hilfe bzw. Unterstützung. Das geht zum einen als Selbsthypnose mit der Anwendung von Hypnose-Dateien (Audio-Dateien), sei es auf CD oder als MP3, oder im Videoformat, oder eben die persönliche Sitzung bei einem Hypnotiseur. Letzteres hat den Vorteil, der Hypnotiseur kann eingreifen, wenn er merkt, dass Du zum Beispiel wieder wacher wirst und die Hypnose noch gar nicht stattgefunden hat. Auch sind andere Hypnosevarianten möglich, wie der Hypnotalk oder das Refraiming.

In der Hypnose ist also der „Wahrheitsprüfer“ lahmgelegt. Jede Information geht als wahr ins Unterbewusstsein und wird dort so verarbeitet.

Nach der Hypnose geht es dann im Unterbewusstsein weiter. Alles was jetzt zum Erreichen der neuen Programmierung benötigt wird, wird durch das Unterbewusstsein so eingerichtet, das es passt. Das fängt an bei bestimmten Fähigkeiten, geht über Verbindungen zu notwendigen Kontakten, die Urplötzlich, gerade im richtigen Moment auf einen treffen. Plötzliche Zahlungseingänge, neues Auto, Kontakte, Emails mit bestimmten Informationen genau im richtigen Moment, neue Aufträge aus heiterem Himmel, neue Geschäftspartner, und, und, und.

Klingt unglaublich, oder?

Nun denn, genug geschwärmt.

Anfangen. ;-)

Hypnose als Abkürzung zum Unterbewusstsein. Es funktioniert und ebnet den Weg in Richtung Wunscherfüllung.

Ich wünsche Dir Gesundheit, viel Erfolg, viel Liebe, viel Reichtum und Wohlstand.


Du benötigst Unterstützung?

Ok, da kann ich Dir vielleicht helfen.

Ich habe da ein 30-Tage-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung erstellt!

Könnte vielleicht genau das richtige für Dich sein. Für jeden Tag genaue Anweisungen, was Du zu tun hast, mit Arbeitsblättern und Checklisten. Du kannst Dich sofort auf Deine Ziele stürzen und loslegen. Erschaffe Dein Leben, so, wie Du es Dir wünschst!

Der Preis? Welcher Preis? Ach so, was es kostet Deine Wünsche zu erfüllen? Das weiß ich nicht. Es kommt ja darauf an, was Du Dir wünschst! Und manche Dinge sind mit Geld ja auch gar nicht zu bezahlen! Eine Traumfrau gibt es nicht für Geld! Und vollkommene Gesundheit ist für Geld auch nicht zu kaufen!

Ach, Du meinst das Programm? Das 30-Tage-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung? Ach soooo, sag das doch gleich! ;-)

79,00€ in Buchform, DIN-A4, 468 Seiten, gebunden, Softcover

Bekommst Du HIER!

Oder als Downloadvariante

mit wertvollen Geschenken obendrauf

(Achtung: 546MB ZIP-Datei)

Bekommst Du HIER

Leg los! Frohes erschaffen und ein geniales Leben wünsche ich Dir!

Es grüßt Dich herzlichst

Timo Röben



  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post6

Hypnose - Der direkte Weg zum Unterbewusstsein!

HypnosePosted by Timo Fri, February 12, 2016 10:52:19

Seit annähernd 30 Jahren beschäftige ich mich jetzt mit dem Unterbewusstsein. Zahlreiche Bücher gelesen und immer selbst ausprobiert und an mir gearbeitet. Das Unterbewusstsein, Dein Freund und Helfer. Immer zur Stelle und immer bereit Deine Wünsche umzusetzen und alles dafür zu tun, dass Du über die notwendigen Fähigkeiten und Verbindungen verfügst, die Du benötigst um Dein Ziel zu erreichen. Nein, um das zu erreichen, was Du Deinem Unterbewusstsein eingibst. Denn das ist bei weitem nicht dasselbe.

Du bist der Meinung, Du denkst positiv und hast Deine Ziele und Wünsche völlig im Blick? Dann überlege doch bitte mal für Dich, wie oft am Tag Du an Dein Ziel denkst und wie oft Du mit anderen Dingen beschäftigt bist. Und nicht nur der Gedanke zählt, sondern auch Dein Befinden, Deine Körperhaltung, Deine Stimmung…

Wie denkst Du an Dein Ziel, wie machst Du das?

Wahrscheinlich so eher beiläufig, oder? Wenn Dir mal wieder irgendetwas auf den Zeiger geht und Du keine Lust mehr hast, so weiterzumachen – dann – jaaa – dann denkst Du an Dein Ziel, richtig?

Oder wenn Du am Ende des Geldes feststellst, dass noch so viel Monat übrig ist, dann denkst Du an Dein Ziel erfolgreich zu sein und wohlhabend. Und gleichzeitig bist Du völlig niedergeschlagen lässt die Schultern hängen und Bemitleidest Dich. Könnte das so in etwa hinkommen?

Wie soll denn dann Dein Unterbewusstsein auf die Idee kommen, dass Du gerade Wohlstand und Reichtum programmierst?

Oder die Gedanken an Gesundheit… sind auch immer wieder schön.

Du affirmierst Dir Gesundheit und frei von Beschwerden zu sein, unterhältst Dich aber bei nächster Gelegenheit über die Krankheiten, die gerade so bei Dir oder in Deinem näheren Umkreis kursieren.

Auf den Punkt gebracht…

Du affirmierst Dir Deine Ziele, Deine Wünsche. Das machst Du einmal am Tag, vielleicht auch zweimal. Dann bist Du aber schon gut. Wahrscheinlich eher so ein- bis zweimal die Woche, oder?

In diesen Momenten programmierst Du Dein Unterbewusstsein wirklich in die gewünschte Richtung. Wenn Du dann auch wirklich für Dich bist und Dich auf Deine Affirmationen konzentrieren kannst, dann programmierst Du Dich in die gewünschte Richtung. Und auch nur solange, wie Du Dich wirklich auf Deine Affirmationen konzentrierst.

Ist es Dir schon mal passiert, dass Du abgeschweift bist? Hattest plötzlich wieder die täglichen Sorgen im Kopf, oder was noch alles so zu erledigen ist? Schwupps… Programmierung geht mal eben gerade in die andere Richtung.

Und dazu die andere, übrige Zeit, was ja der überwiegende Anteil ist, wird munter in die negative Richtung programmiert.

Fällt Dir was auf?

So wird das nichts mit den Zielen und Wünschen…

Seine Glaubenssätze zu durchbrechen ist Arbeit. Seine Denkmuster umzustricken ist Anstrengung. Disziplin, Ausdauer ist gefragt. Selbstbeobachtung. Am Anfang auch Denkkontrolle, Haltungskontrolle. Sätze umformulieren, andere Ausdrücke und Worte suchen. Man lernt noch richtig was dazu. Dein Wortschatz wird auf jeden Fall erweitert.

Du wachst morgens auf und suchst Dir schon mal positive Gründe, warum Du Dich auf den Tag freust. Dann stehst Du auf und begrüßt Deine Familienmitglieder mit einem freundlichen „Guten Morgen“, solltest Du alleine Leben, kannst Du Dich selber im Spiegel begrüßen. Das kommt auch gut.

So geht das den ganzen Tag weiter. Immer auf der Suche nach dem Positiven. Alles was Dir begegnet wird auf sein Gutes untersucht. Selbst wenn Dich Dein Chef anmeckert, untersuchst Du das auf den positiven Aspekt – „Was hast Du daraus gelernt?“

Das geht bei Treffen im Freundeskreis weiter, mit der Zeit wirst Du Deine Freunde und Kollegen korrigieren und ihnen mitteilen, dass sie sich besser anders ausdrücken können. Oh, wenn sie dafür nicht empfänglich sind, also für das positive Denken, wird sich eure Freundschaft auf die Probe stellen.

Und wenn Du dann abends wieder im Bett liegst ist es Deine Aufgabe den Tag Revue passieren zu lassen und Dir alle positiven Merkmale wieder aufzurufen. Anschließend gehst Du Deine Affirmationen an und mit der Zeit gleitest Du auch nicht mehr ab, sondern kannst Dich wirklich auf Deine Affirmationen konzentrieren und dabei einschlafen… Geschafft.

Und das Ganze so lange durchziehen, anwenden, bis man es verinnerlicht hat. Bis das Unterbewusstsein es aufgenommen hat und umsetzt. Das merkst Du daran, dass Du nicht mehr darüber nachdenkst, sondern einfach nur noch handelst. Das sollte sich innerhalb von 30 Tagen einstellen.

Du benötigst Unterstützung?

Ok, da kann ich Dir vielleicht helfen.

Ich habe da ein 30-Tage-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung erstellt!

Könnte vielleicht genau das richtige für Dich sein. Für jeden Tag genaue Anweisungen, was Du zu tun hast, mit Arbeitsblättern und Checklisten. Du kannst Dich sofort auf Deine Ziele stürzen und loslegen. Erschaffe Dein Leben, so, wie Du es Dir wünschst!

Der Preis? Welcher Preis? Ach so, was es kostet Deine Wünsche zu erfüllen? Das weiß ich nicht. Es kommt ja darauf an, was Du Dir wünschst! Und manche Dinge sind mit Geld ja auch gar nicht zu bezahlen! Eine Traumfrau gibt es nicht für Geld! Und vollkommene Gesundheit ist für Geld auch nicht zu kaufen!

Ach, Du meinst das Programm? Das 30-Tage-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung? Ach soooo, sag das doch gleich! ;-)

79,00€ in Buchform, DIN-A4, 468 Seiten, gebunden, Softcover

Bekommst Du HIER!

Oder als Downloadvariante

mit wertvollen Geschenken obendrauf

(Achtung: 546MB ZIP-Datei)

Bekommst Du HIER

Leg los! Frohes erschaffen und ein geniales Leben wünsche ich Dir!

Es grüßt Dich herzlichst

Timo Röben





  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post5

Du bist Schuld!

Wünsche erfüllen - Ziele erreiPosted by Timo Fri, February 12, 2016 10:41:18

Du bist Schuld! (Nein, jeder ist selbst verantwortlich für seine Gefühle und sein Leben!)

Jeden Tag erleben wir Situationen, in denen wir anderen die Schuld an Diesen geben.

Du bist Schuld, dass ich den Bus verpasst habe! Du bist Schuld, dass ich den Kurs nicht mitgemacht habe! Du bist Schuld, dass ich mich jetzt so mies fühle! Du bist Schuld, dass ich das Geld dafür ausgegeben habe!

Um nur einige zu nennen.

Doch wer der Meinung ist, dass ein Anderer Schuld daran ist, was man selbst tut und fühlt, der ist vollkommen auf dem Holzweg! Für seine Gefühle, seine Handlungen und auch für sein Leben ist jeder Mensch selbst verantwortlich! In jedem Moment haben wir die Macht unsere eigenen Entscheidungen zu treffen, in jeder Situation die wir erleben, haben wir Einfluss auf das weitere Geschehen. Mit jedem Erlebnis haben wir die Gewalt über unser Leben zu bestimmen. Wir selbst entscheiden, ob wir so weiter leben wollen, oder ob wir einen Bereich unseres Lebens ändern möchten oder ob wir eine komplette Kehrtwendung machen wollen.

Wir haben die Macht, über unser Leben selbst zu bestimmen und es selbst zu gestalten! Wir entscheiden über Geschehnisse die wir erleben möchten und Dinge, die sich aus unserem , Leben heraushalten sollen. Wir alleine gestalten unser Leben! Jeden Tag aufs Neue! Jeden Moment! Jede Sekunde!

Was wir dazu allerdings erkennen müssen und auch dazu bereit zu sein haben, ist, dass wir tatsächlich unser bisheriges Leben ebenfalls selbst erschaffen haben! Mit allen seinen Höhen und TIEFEN! Alle negativen Ereignisse und Erlebnisse haben wir genauso mit erschaffen, wie die positiven. Und das ist der Punkt, an dem die meisten Menschen sagen: „ Du hast nen Knall! Ich bin doch nicht so bescheuert und wünsche mir etwas Negatives herbei! So bekloppt kann ich doch gar nicht sein!“

Dazu kann ich nur sagen – DOCH – so bescheuert bist Du gewesen!

Nicht absichtlich und auch nicht bewusst, da Du ja gar nicht wusstest, was DU da tust, jedoch hast Du selbst ALLES in Dein Leben gezogen, was Du bisher erlebt hast. Solltest Du also nicht damit einverstanden sein, was da alles um Dich herum passiert und möchtest Du lieber ein anderes Leben führen oder Teilbereiche Deines Lebens verändern, dann geht der einzige Weg dahin, über Dein Denken. Über eine andere Programmierung Deines Unterbewusstseins kannst Du Deinen weiteren Lebensweg so gestalten, wie Du ihn Dir wünschst. Erstelle Deinen Leben, erschaffe Deinen Traum! Lebe so, wie Du es schon immer wolltest!

Gesundheit, Liebe, Erfolg, Glück, Wohlstand, Reichtum, Traumjob, Traumfrau, Traummann, Traumauto…EGAL, was es ist, was DU gerne möchtest! Du kannst es erreichen, Du hast die Kraft in DIR! Nutze Sie und mache Dein Leben zu einem Traum! Erfülle Dir Deine Wünsche auf Knopfdruck!

Fange jetzt gleich an, denn jeder verstrichene Moment ist ein verlorener Moment, jeder falsch gedachte Gedanke ist ein verlorener Gedanke und eine verschenkte Chance!

Denke ab sofort nur noch an die Dinge die Du willst! Denke nur noch in die RICHTUNG in die Du willst! Denke nur noch an das, was DU erleben willst! Halte diese Gedanken aufrecht! Beobachte, was Du den ganzen Tag über siehst und konzentriere Dich nur noch auf Dinge, die Dir gefallen und die Du gut findest! Und Du wirst sehen, was schon ein paar Tage später an wunderbaren Dingen geschehen wird!

Fange jetzt an und begebe Dich auf eine wunderbare Reise! Deine Reise in Dein neues Leben!

Du benötigst Unterstützung?

Ok, da kann ich Dir vielleicht helfen.

Ich habe da ein 30-Tage-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung erstellt!

Könnte vielleicht genau das richtige für Dich sein. Für jeden Tag genaue Anweisungen, was Du zu tun hast, mit Arbeitsblättern und Checklisten. Du kannst Dich sofort auf Deine Ziele stürzen und loslegen. Erschaffe Dein Leben, so, wie Du es Dir wünschst!

Der Preis? Welcher Preis? Ach so, was es kostet Deine Wünsche zu erfüllen? Das weiß ich nicht. Es kommt ja darauf an, was Du Dir wünschst! Und manche Dinge sind mit Geld ja auch gar nicht zu bezahlen! Eine Traumfrau gibt es nicht für Geld! Und vollkommene Gesundheit ist für Geld auch nicht zu kaufen!

Ach, Du meinst das Programm? Das 30-Tage-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung? Ach soooo, sag das doch gleich! ;-)

79,00€ in Buchform, DIN-A4, 468 Seiten, gebunden, Softcover

Bekommst Du HIER!

Oder als Downloadvariante

mit wertvollen Geschenken obendrauf

(Achtung: 546MB ZIP-Datei)

Bekommst Du HIER

Leg los! Frohes erschaffen und ein geniales Leben wünsche ich Dir!

Es grüßt Dich herzlichst

Timo Röben



  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post4

Geld verdienen im Internet

Wünsche erfüllen - Ziele erreiPosted by Timo Tue, February 02, 2016 13:43:17
Die Seite erfolg-einfach.de beschäftigt sich mit dem Thema Erfolg zu haben - und das einfach!

Auf der Suche nach Erfolgsgeschichten, bin ich über eine interessante Seite gestolpert, die jeden interessieren muss, wenn er sich mit Geld verdienen im Internet beschäftigt.

Gut erklärt, einfach beschrieben, mit zahlreichen Tipps und Tricks wie man vorgeht um im Internet erfolg zu haben.

Und nicht nur das, sondern ein völlig fertiges Konzept zum sofort durchstarten wird hier geboten.

Zögere nicht und schaue es Dir sofort an:

http://erfolg-einfach.de/erfolgsgeschichten.html






  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post3

Finanzielle Freiheit

Wünsche erfüllen - Ziele erreiPosted by Timo Mon, October 26, 2015 11:17:32

Welch ein wunderschönes Gefühl! Vollkommen entspannt und erholt morgens aufzuwachen, ohne Druck und Stress! In Ruhe und Harmonie frühstücken zu können! Den Tagesablauf voll und ganz nach den eigenen Wünschen zu planen und zu gestalten. Seinem Hobby nachzugehen, mit der Familie Unternehmungen zu machen wenn man Lust dazu hat und nicht, wenn der Geldbeutel es zulässt. Einfach mal Essen zu gehen, wenn das Herz danach begehrt, ins Kino gehen, oder in den Freizeitpark, um seinen Kindern Spaß und Freude zu bereiten. Mit der Frau oder dem Mann shoppen ohne schlechtes Gewissen und ohne ständig den Kontostand im Hinterkopf zu haben. Frei, von allen Zwängen einfach genießen. Spontan einen Wochenendtrip starten oder die entfernten Verwandten besuchen. Freunden eine Überraschung zu machen, oder, oder, oder…

Wer träumt nicht von so einem Leben?

Raus aus den Mühlen der Gesellschaft, aus den Zwängen der finanziellen Situation. Weg vom Arbeiten weil man muss, hin zum Arbeiten, weil man es möchte! Raus aus dem Kreislauf Arbeiten, Wünsche erfüllen, noch mehr Wünsche, Kredite aufnehmen, noch mehr Arbeiten um die Kredite zu bedienen.

Hin zu einem selbsterfüllten, selbstbestimmten Leben!

Dieser Wunsch ist in jedem von uns vorhanden. Das zu tun, was man möchte, wozu man Lust hat. Mit Spaß arbeiten zu gehen oder aus seinem Hobby den Beruf machen. Oder einfach nur der Kunst widmen oder sozial tätig zu werden. Jeder von uns hat etwas, was er gerne machen möchte, es aber nach hinten schiebt oder verdrängt, weil er ja arbeiten muss, um Geld zu verdienen. Also wird die Selbsterfüllung, das glückliche Leben, welches man so gerne führen würde verdrängt. Lieber gehen wir einer Arbeit nach, die wir gar nicht mögen, zu der wir uns Tag für Tag hinschleppen und widerwillig ausüben, weil wir ja Geld verdienen müssen, als einer Tätigkeit zu widmen, die wir mit Freude und Spaß rund um die Uhr machen könnten. Schon mal überlegt, ob man damit vielleicht auch Geld verdienen könnte?

Was wäre, wenn Du einer Tätigkeit nachgehen könntest, die Dir unendlich viel Spaß bereiten würde und der Gesellschaft einen Nutzen bringt? Und was wäre, wenn diese Tätigkeit Dir dann auch noch Geld einbringt? Wäre das gut oder wäre das genial? Und was wäre, wenn Du durch diese Tätigkeit dann sogar noch mehr Geld zur Verfügung hättest als bei Deiner ursprünglichen Arbeit? Du stehst voll und ganz hinter dem, was Du dann tust, bringst Dich voller Leidenschaft ein, Du hast sogar noch mehr Power als zuvor! Wäre das gut oder fantastisch?

In jedem von uns schlummert so etwas! In jedem von uns steckt eine Idee, ein Wunsch, dieses oder jenes zu tun! Jeder möchte sich auf irgendeine Art und Weise verwirklichen!

JEDER!

Und das Gute ist - jeder hat die Möglichkeiten dazu! Jeder trägt diese Möglichkeiten in sich.

Versteh mich bitte richtig. Es gibt auch diejenigen Menschen, die ihre Erfüllung darin sehen, Teil einer Produktion zu sein und in einer Fabrik zu arbeiten oder im Verkauf tätig zu sein und den anderen Menschen beratend zur Seite zu stehen, sei es im Lebensmittelmarkt, im Multimediamarkt oder sonstigem Themenbereich. Für jeden Berufszweig gibt es Personen, die darin ihre Erfüllung sehen. Und das ist auch gut so. Sonst hätten wir niemanden mehr, der uns bei der Kleiderwahl berät oder uns empfiehlt welchen Fernseher oder Computer wir kaufen können oder welche Delikatesse wir für ein schönes Essen mit Freunden nehmen sollten.

Ich spreche Dich an, Dich, der sich Tag ein Tag aus zur Arbeit quält und eigentlich alles hinwerfen würde, jedoch arbeiten gehen muss, weil die Familie ernährt werden will, weil die Rate fürs Auto so hoch ist oder die Kreditbelastung vom Haus so auf das Konto drückt. Du, der aus Zwang zur Arbeit geht und eigentlich etwas ganz anderes machen möchte, aber gar nicht weiß, wie er damit seine Ausgaben decken kann.

Wenn Du wissen möchtest, was Du willst und wenn Du wissen möchtest, wie Du damit Dein Einkommen erzielen kannst und wenn Du wissen möchtest, wie Du zu finanzieller Freiheit kommen kannst empfehle ich Dir mein 30 Tages-Programm für Wunscherfüllung und Zielerreichung.

Erfahre, wie Du vorzugehen hast, die nächsten 30 Tage. Eine Anleitung für jeden der nächsten 30 Tage, mit Arbeitsblättern und Checklisten, um abzuhaken, ob Du auch alles getan hast, um Dein Ziel, die finanzielle Freiheit zu erreichen. Um Deine Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Downloadversion (Achtung: 546MB ZIP-Datei) zum sofort starten erhältst Du hier:

Zum Downloaden - hier klicken

Die Druckversion mit 468 DIN-A4-Seiten zum bestellen (Lieferzeit ca. 8-10 Tage) erhältst Du hier:

Zum Bestellen der Druckversion - hier klicken

Und die Geschenkversion als Buch mit Hardcover-Hochglanz-Bindung, ebenfalls mit 468 DIN-A4-Seiten, als ganz besonderes und wertvolles Geschenk (Lieferzeit ebenfalls 8-10 Tage), erhältst Du hier:

Zum Bestellen der Geschenkversion - hier klicken

Ich wünsche Dir viel Erfolg, Gesundheit, Liebe, Glück und Reichtum! Und ich wünsche Dir das Leben Deiner Träume! Ich wünsche Dir Dein Leben!!!

Es grüßt Dich herzlichst

Timo Röben



  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post2

Wie funktionieren Subliminals?

SubliminalsPosted by Timo Thu, October 01, 2015 18:12:05


Unterschwellige Beeinflussung funktioniert

In Hypnose wird versucht mittels eines Trance Zustandes durch umgehen des kritischen Faktors das Unterbewusstsein mittels Suggestionen auf positive Weise zu beeinflussen. Die Suggestionen haben in der Hypnose Wirkung, weil die Suggestionen nur noch sehr schwach vom kritischen Faktor analysiert werden. Das gleiche wird durch unsere moderne Subliminal-Technik erreicht. Dabei handelt es sich um eine unterschwellige Information die ins Unterbewusstsein übertragen wird.

Mittels eines besonderen Verfahrens werden Suggestionen zu einer unterschwelligen Informationen im Rahmen auraler Wahrnehmung transformiert. Diese unterschwellige Stimulation überträgt Informationen direkt ins Unterbewusstsein, ohne den kritischen Faktor zu passieren. Das hat zur Folge das die Suggestionen ungefiltert ins Unterbewusstsein gelangen und dort ohne Anstrengung auf natürliche Art Wirkung erzielen. Menschen die mit Autosuggestion, Affirmationen oder Selbsthypnose arbeiten kennen das Problem. Man möchte sich selbst positiv z. B. mit der Suggestion "Ich bin Schlank" beeinflussen, und sofort meldet sich der kritische Verstand mit "Das schaffst du nicht" oder die Heißhungerattacken machen sich schnell bemerkbar. Die Suggestionen die durch unsere Subliminal-Technik übertragen werden, sind nur für das Unterbewusstsein wahrnehmbar und werden aber nicht vom bewussten Verstand kritisiert.

Subliminale Beeinflussung wirkt

Das Prinzip der Wirkung beruht auf demselben Prinzip wie das der Hypnose. In Hypnose wird der kritische Verstand umgangen, und alle Suggestionen die so ins Unterbewusstsein gelangen, schaffen positive Veränderungen. Suggestionen lösen Blockaden, ändern Verhaltensweise und können nutzlose alte Gewohnheiten zu positiven verwandeln.

Mit unserer Subliminal-Technik wird der Verstand durch unterschwellige aurale Wahrnehmung umgangen und die Suggestionen gelangen so ungefiltert in Ihr Unterbewusstsein, und können so kraftvolle Veränderung bewirken. Bei unserem Subliminalprogramm werden die Suggestionen mit einer speziellen Melodie kodiert, so das sie in einem kaum wahrnehmbaren Bereich liegen. Die besondere Melodie gibt Ihnen ein Gefühl der Harmonie und fördert dasWohlbefinden.


Allein das hören unserer speziellen Melodie kann eine tiefe seelische und körperliche Entspannung hervorrufen. In dieser Melodie sind speziell kodierte Suggestionen eingebettet, die Ihr Unterbewusstsein wahrnimmt. Sie selbst werden keine gesprochenen Suggestionen hören. Die kodierten Suggestionen gelangen über das Ohr in Ihr Gehirn, wo sie in elektrische Impulse umgewandelt werden. Da es dem Gehirn nicht möglich ist die Suggestionen von der Melodie zu trennen, gelangen Sie direkt in den riesigen Bioorganischen Computer Unterbewusstsein, das diese elektrischen Informationseinheiten wieder zusammensetzt und die unterschwellige Botschaft erkennt. Unsere Subliminal-Technik ist nichts geheimnisvolles sondern funktioniert. Es gibt annerkannte wissenschaftliche Studien die belegen das Subliminals wirken. Sie selbst haben es schon mal erlebt, wenn Sie sich während einer konzentrierten Arbeit ein Musikstück angehört haben. Oder als Sie morgens aufgestanden sind und noch in einem leichten Dämmerzustand waren. Da Ihr Bewusstsein nicht fähig war die Information zu filtern, hat die Melodie Ihr Unterbewusstsein beeinflusst, und Sie hatten einen so genannten Ohrwurm.


Die Vorteile der Subliminal-Technik

Viele Menschen bekommen Angst, wenn sie von Methoden hören, die unserer normalen psychischen Abwehrmechanismen umgehen können. Aber darin liegen noch viel größere Vorteile. Dadurch, dass die Suggestionen nicht vom Bewusstsein abgeschwächt werden, haben Sie eine viel stärkere und tiefer gehende Wirkung als z. B. Autosuggestion. Auch sehranalytische Menschen die kein Erfolg mit Hypnose oder Hypnose CDs hatten, profitieren von dieser Technik. Stark kontrollierende und analytische Personen sprechen nur sehr schwer auf suggestive Verfahren an. Subliminal-Technik ist die Lösung.



Es gibt auch Menschen, die Schwierigkeiten damit haben sich zu entspannen. Bei unserer Subliminal-Technik ist keine Entspannung notwendig. Sie können die Technik der unterschwelligen Wahrnehmung überall und immer nutzen. Probieren Sie es aus, und stellen Sie fest, wie unsere Subliminals von innen heraus verändern.





Die Vorteile der Subliminal Technik

· Subliminal kann jederzeit genutzt werden. Z. B. beim Autofahren.

· Subliminals wirken bei analytischen Personen, die keinen Erfolg mit Hypnose CDs hatten.

· Subliminal kann jeder nutzen. Auch Menschen die sich nicht entspannen können.

· Subliminal spart Zeit.

· Subliminal kann den Effekt von Hypnose CDs um ein vielfaches verstärken.

Die Anwendung unserer Subliminal-Technik

Sie brauchen weder einen Kopfhörer noch eine besonderer Technik um mit unserem Subliminal Programm effektive Veränderungsarbeit zu betreiben. Wichtig ist allein die regelmäßige Anwendung unserer Subliminals. Hören sie das Programm täglich für eine Stunde (Unterbrechungen sind dabei gleichgültig) mindestens für einen Monat und spüren Sie wie die Veränderungen auf natürliche Weise von innen heraus geschehen. Nutzen Sie die MP-3s während alltäglicher Arbeiten - So können Sie "nebenbei" ohne Mühe, eine neues Lebensgefühl installieren. Es ist nicht notwendig sich auf unserer Melodie zu konzentrieren, es genügt, wenn Sie diese im Hintergrund laufen lassen.

Hören Sie Ihre Subliminals während der Hausarbeit, beim Sport, beim Autofahren, während Flug- und Bahnreisen, beim lesen oder lernen. Der große Vorteil ist, Sie können die Subliminals überall hören und sich machtvoll programmieren. Jetzt können Sie jede Zeit dazu nutzen um wirkungsvolle Veränderungen zu bewirken.

Mit unserer Subliminal-Technik haben Sie ein machtvolles Mittel in Ihren Händen, sich auf einfache aber natürliche Weise zu entwickeln - von innen heraus. Durch die gleichzeitige Verwendung mit den passenden Hypnose Cds kann die Wirkung drastisch gesteigert werden und umgekehrt. Das heisst wenn Sie Hypnose CDs mit unseren Subliminals kombinieren können enorme Wirkungen erzielt werden. Unser Subliminalprogramm ist eines der besten Möglichkeiten, sich harmonisch zu entwickeln.



  • Comments(0)//blog.erfolg-einfach.de/#post1
Next »